Rückrufservice von EXPERT PRO - direkte Informationen vom Programmautor!

Sie möchten unsere Software kennenlernen?
Rufen Sie uns an Tel.: 037754-337118 oder nehmen Sie an unserer nächsten Web-Präsentation teil!

Wir rufen Sie gern zurück.

Kontakt per Mail:
eMail:

Rückruf per Telefon:
Telefon:
Ihre Daten sind uns sehr wichtig und werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.



Wohnriester - Vorwort

Durch das Eigenheimrentengesetz (EigRentG) oder auch Wohn-Riester-Gesetz, welches am 20. Juni 2008 rückwirkend zum 1.1.2008 verabschiedet wurde, erhält nun die Riester-Förderung in der Baufinanzierung einen festen Platz. Nachdem nun die ersten Produkte auf den Markt gekommen sind, besteht seitdem für jeden Berater die Aufgabe: Bau- und Kaufinteressenten über die Möglichkeiten der Wohn-Riester-Förderung zu informieren - und das produktunabhängig. Die Komplexität der Riester-Förderung lässt eine Beratung mit Taschenrechner und Zeichenblock nicht zu, mehr noch: ein Haftungsproblem bei "unterlassener Beratung" . Der unabhängige Berater erhält hiermit ein Beratungstool an die Hand, welches derzeit am Markt in Hinblick auf Bedienung und Preis / Leistungsverhältnis seines Gleichen sucht.
Produkt kostenpflichtig bestellen

Download Leistungsbeschreibungen

Umfangreiche Darlehns-Analysen

Wohn-Riester-Analysen für Bauspar- und Annuitätendarlehen

Unsere Wohn-Riester-Software bietet dem unabhängigen Berater unverzichtbare Fakten zur Entscheidungsfindung.

Unsere Programm-Highlights:
  • Passwortgeschützte Benutzerauswahl
  • Netzwerkfähigkeit
  • Ihr Firmenlogo
  • Einkommensveränderung in Darlehens- und Rentenphase
  • Produktauswahl zwischen
  1. Riester- Annuitätendarlehen
  2. Riester-Festdarlehen
  • Ermittlung des maximalen Riester-Förderzeitraumes
  • Wohnförderkonto für jede Person
  • Zusammenfassung beider Wohnförderkonten
  • Tilgungspläne
  • Steuerliche Betrachtung mit "Günstiger-Prüfung"
  • Vorteilsberechnung
  • Einmalbesteuerung vs. Besteuerung bis Endalter 85
  • Barwertberechnung
  • Effektivzinsberechnung
  • ausführliches Beratungsprotokoll

Riester-Annuitätendarlehen
  • Optimierung der Darlehenshöhe und Darlehenslaufzeit
  • "Virtuelles Förderdarlehen"
  • Vorteilsberechnung mit Barwertmethode
  • Berechnung der maximalen Zinsdifferenz

Riester-Festdarlehen + Bausparen
  • Optimierung der Bausparsumme
  • Zuteilungsberechnung

Vorteile - welche überzeugen

  • fairer Preis ohne laufende Kosten
  • keine monatlichen Gebühren
  • keine Abnahmeverpflichtung für Updates
  • keine zeitliche Nutzungsbegrenzung der Software
  • Kostenfreie Telefonische Hotline

Systemanforderungen...

  • Betriebssystem:
  • ab Microsoft Windows 98
    ab Microsoft Excel 2000

  • Arbeitsspeicher:
  • ab 1000 MB

  • Freier Festplattenplatz:
  • mind. 10 MB (für Grundinstallation)
    Kapazität pro Kunde:
    ca. 5 MB pro Kunde

Zusatzpaket und Updates

Hier, in diesem Bereich, geleiten wir Sie zum Update für die EXPERT PRO Baufinanzierungssoftware, passend zu Ihrer Wohnriestersoftware. Beraten Sie mit dem Analyseprogramm für EXPERTEN - EXPERT PRO für Baufinanzierung. Für Lizenznehmer ist dieser Service auch zum Sonderpreis möglich. Jetzt zahlt sich Ihre Lizenzgebühr richtig aus und Sie sparen mit uns bares Geld!

Werten Sie Ihr Modul der Riestersoftware durch das Baufinanzierungs-Modul auf!

Zum Baufinanz-Modul

Fotos und Screenshots

annuitaetsdarlehn beratungsprotokoll berechnung_zinsvorteil druckmenue grafik_laufzeitverkuerzung grafik_tilgungsanteil startbildschirm steuerliche_betrachtung uebersicht_bausparanalyse uebersicht_riester_darlehn_bausparen vorteilsrechnung wohnfoerderkonto

Achtung - Ab sofort!

Sämtlicher Emailverkehr beim Kunden, Bank oder Vertrieb, ist in der Kundenverwaltung ab sofort ersichtlich.

Testimonials

Dipl.-Kauffrau Elgin Gorissen-van Hoek http://www.gorissen-vanhoek.de Sehr geehrter Herr Sabitzer, das Wohnriester Modul zu EXPERT PRO bietet sich für Berater an, die eine anbieterunabhängige Software zur Unterstützung der Beratung zu Wohnriester suchen. Viele junge Familien und zukünftige Immobilienbesitzer fragen sich, ob sich ein Wohnriester-Darlehen überhaupt lohnt – und was auf sie zukommt, wenn man später in der Rentenphase die Steuer auf die Wohnriesterförderung zu zahlen hat. Vergleichsberechnungen eines Annuitätendarlehens mit und ohne Wohnriesterförderung unter Berücksichtigung der Einkommensteuer verhelfen da zu einer begründeten Antwort. Auch erscheint die Entwicklung des Wohnförderkontos und die steuerlichen Belastung in der Rentenphase transparent und nachvollziehbar. Die meist enormen Einsparungen im Tilgungsbereich in verschiedenen Varianten machen die Vorteile der Wohnriesterförderung sehr gut deutlich. Die Ergänzung der Beratung mit einem Beratungsprotokoll, das auch die Aufklärung über die Folgen der Wohnriesterförderung bei sogenannten Störfällen einschließt, hilft zunächst dem Kunden, der jetzt die gesamten Auswirkungen erkennen kann. Aber sie hält auch den Berater dazu an, umfassend und vollständig zu beraten und damit Haftungsrisiken zu minimieren. Dipl.-Kauffrau Elgin Gorissen-van Hoek Von der IHK München ö.b.u.v. Sachverständige für Private Baufinanzierung Zert_FP Zertifiziert für Private Finanzplanung von der Fachhochschule Frankfurt a.M.

Susann Nowak Bankkauffrau Die Software ist umfassender, übersichtlicher und kundenorientierter als alle bankinterne Softwarelösungen die ich bisher gesehen habe! Durch die Hinterlegung verschiedenster Bankrichtlinien kann ich sofort beim Kunden eine Entscheidung über die Machbarkeit der Finanzierung treffen. Da ich die Software auf mehreren Rechnern nutzen kann, bin ich sehr flexibel. Die Möglichkeiten der Datenerfassung sind äußerst umfassend und chronologisch optimal geordnet. Viele kleine Programmbausteine sind als "Helfer" nicht mehr wegzudenken und sparen enorm viel Zeit. Meine Kunden erhalten aussagekräftige Unterlagen ausgehändigt; z.Bsp.: Finanzierungsplan, Tilgungspläne, Gesamtkostenaufstellung ...; meine eigenen Notitzen zum Kunden sind jederzeit abrufbar. Finanzierungsbausteine sind schnell kombiniert; Darlehensgebühren(auch KfW-Darlehen) werden korrekt zugewiesen. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist unschlagbar!

Leo Plettau - Komplementär Direktor Elm - Börde Consulting KG http://www.plettau-kollegen.de Sehr geehrter Herr Sabitzer, seit 1990 ist unser Haus auf dem Gebiet der Beratung bei Finanzierungen tätig. Seit 1990 suchen wir eine entsprechende praxisorientierte Software. In allen Jahren haben wir einige Software – Pakete ausprobiert. Von der Haufe Finanzlösung bis zum Safir Programm. Aber seit 2008 verfügen wir über die Expert Pro Software mit der alle Mitarbeiter hier im Hause sehr zufrieden sind. Hier ist die Praxis-Erfahrung des Entwicklers deutlich zu spüren. Bitte weiter so. Wir können und werden dieses Programm allen Kollegen nur bestens empfehlen!

   View All   

Unser Tip

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Verwendung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
O.K.